Schitag in Mönichskirchen

Am Donnerstag, 2.2.2017 fuhren die dritte Klasse und die beiden vierten Klassen gemeinsam nach Mönichskirchen, um einen wunderschönen Schitag miteinander zu erleben. Die Kinder wurden zu Beginn in Kleingruppen aufgeteilt und durften mit dem Lift auf den Berg fahren. In den verschiedenen Gruppen wurden verschiedene schitechnische Übungen durchgeführt, als auch dem Fahrspaß genügend Raum gegeben. Die Kinder hatten sichtlich eine sportintensive Zeit im Schnee. Das Wetter war uns an diesem Tag auch hold, wir durften bei Sonnenschein fahren.

Dipl. Päd. N. Magerböck