Berufe zum Angreifen

Am Donnerstag, 16.2.2017, fuhren wir zur Messe „Berufe zum Angreifen“. Das informative Event fand im Austria Trend Eventhotel Pyramide statt. Wie der Titel dieses Beitrages es schon erahnen lässt, durften die dritte Klasse und die beiden vierten Klassen an diesem Vormittag, die verschiedensten Berufe begreifen, angreifen und selber ausprobieren. Die Supermarktkette Hofer hatte sogar zwei echte Supermarktkassen aufgebaut. Dort durften die Kinder ausprobieren, wie der Kassierer die Ware über den Scanner zieht. Als Dankeschön gab es ein Hofersäckchen mit einer kleinen süßen Überraschung für die fleißigen Helfer. Bei der Bäckerei Anker durften die Kinder ihr eigenes Brot backen. Dafür war extra ein richtiger Backofenvorhanden. Dies machte den Kindern sichtlich Spaß. Polizei, Feuerwehr und Rettung, unsere Freunde und Helfer, waren natürlich auch mit Rettungswagen und Polizeiauto vertreten. Eine wirklich sinnvolle Station bot das Rote Kreuz an. Die Kinder konnten nämlich an Übungspuppen die Wiederbelebung von Menschen üben. ÖBB, HTL Mödling und EVN waren auch vertreten. Insgesamt hatten im Areal mehr als 20 Betriebe ausgestellt.

Dipl.päd. Nadja Magerböck