Newsletter September 2018

Liebe Leserinnen und Leser!

Nach den Sommerferien begrüße ich die Leserinnen und Leser sehr herzlich und beabsichtige mit diesem Medium über geplante Ereignisse, die kurzfristig heranstehen sowie aktuelle Übersichten und Besonderheiten zu informieren.

 In diesem Schuljahr führen wir sieben Klassen.

Sehr herzlich begrüße ich Frau Cornelia Mitischka, BEd bei uns an der Schule. Sie wird die Klasse 1b übernehmen mit 11 Wochenstunden. Ich freue mich darauf die restlichen 8 Wochenstunden unterrichten zu dürfen! Einen guten Start!

Im Schuljahr 2018/19 werden von uns zusätzlich zum Regelunterricht folgende verbindliche und unverbindliche Übungen angeboten: „Klettern“, „Interessen- und Begabungsförderung EDV“, „Theaterspiel“, „Kulturspaziergang“, „Sprachintensivierung Englisch“ und „Tschechisch“.

Wie üblich gibt es weiterhin an unserem Standort einen Unterricht für verschiedene Musikinstrumente. Bitte ermöglichen Sie Ihrem Kind, dass es an diesem Unterricht teilnehmen darf. Rhythmus- und Taktgefühl werden geschult, die beiden Gehirnhälften vernetzt und vieles mehr. Genauere Informationen erhalten Sie beim Elternverein unserer Volksschule.

Unser Standort und dessen gute Ausrüstung sind auch Voraussetzung für die Zusammenarbeit mit der Päd. Hochschule. Deshalb werden bei uns immer wieder angehende VolkschullehrerInnen Praxiserfahrung sammeln können.

Nun zu einigen geplanten Ereignissen in diesem Monat:

Dienstag, 11. und Donnerstag, 13. September 2018
An diesen Tagen werden die Kinder der ersten Klassen Mirola im Zauberwald besuchen. Auf einer abenteuerlichen Reise durch den Zauberwald werden die Kinder Aufgaben lösen, die ihnen die kleine Hexe Mirola und ihre Freunde stellen werden. Dabei werden die Lehrerinnen die Kinder beobachten und besser kennenlernen können.

Mittwoch, 5. September 2018
Um 18:30 wird das Klassenforum in der 3a und 3b stattfinden.

Donnerstag, 6. September 2018
18:30 Uhr Klassenforum der 1. Klassen

Montag, 17. September bis Freitag, 21. September 2018
Die beiden vierten Klassen werden ihre Projektwoche im Waldviertel in Sallingstadt verbringen. Dort werden sie viele tolle Abenteuer erleben. Tolle Spiele und Ausflüge stehen auch am Programm!

Donnerstag, 20.September 2018
Die zweite Klasse wird zum ersten Mal in diesem Schuljahr die Gemeindebibliothek besuchen und sich mit Lesestoff für gemütliche Lesestunden zu Hause eindecken.

Freitag, 21. September 2018
Die beiden ersten Klassen werden zur Wiener Hütte wandern.

Mittwoch, 26.September 2018
Die Kinder der 3a und 3b werden zur Fischerwiese wandern. Dort werden sie sich mit Betreuern des Biosphären Park um die Landschaftspflege kümmern. Wir hoffen auf schönes Wetter.

Freitag, 28.September 2018
Die zweite Klasse wird zum Biosphärenpark Fischerwiese wandern um dieses schöne Naturschutzgebiet in unserer Gemeinde besser kennenzulernen. Im Rahmen des Sachunterrichtes werden wir uns mit Naturschutz beschäftigen und eine Landschaftspflegeaktion mit Mitarbeitern des Biosphärenparks Wienerwald durchführen.

Auch die beiden vierten Klassen werden den Biospährenpark Fischerwiese besuchen, um sowohl theoretisch als auch praktisch etwas über Landschaftspflege und Naturschutz zu erfahren.

Mit freundlichen Grüßen
SR Marion Bauer
Direktorin